Dienstag, 09 Dezember 2014 00:00

Sparkassenbuch: Ehrlicher Finder sucht ehrlichen Besitzer Empfehlung

geschrieben von  Seudo Nühm
Artikel bewerten
(21 Stimmen)
Ein Buch der öffentlichen, mündelsicheren Sparkasse Waldeck Ein Buch der öffentlichen, mündelsicheren Sparkasse Waldeck

KORBACH. (wat) Ein öffentliches, mündelsicheres Sparkassenbuch sorgt im Landkreis Waldeck für Goldgräberstimmung.

Bei einer Haushaltsauflösung in Korbach wurde ein Sparkassenbuch gefunden, das einen Betrag von 313,489 Deutsche Mark ausweist. Das Besondere an diesem Sparbuch dürfte die Zinszahlung ab dem 31. Oktober 1973 sein. Immerhin dürften die Zinsen über einen Zeitraum von 41 Jahren beträchtlich zu Buche schlagen, da gerade in der Hochzinsphase der 80er Jahre ein Sparbuch rentabel war.

Der Inhaber einer Firma, die sich hauptsächlich mit Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen beschäftigt, bestätigte den Fund des Sparbuchs und hofft darauf, dass sich der Besitzer meldet, da ansonsten der Betrag in seine eigenen Taschen fließen würde. Als Treuhänder des Sparbuches ist die Stadt Korbach von Amtswegen eingesetzt um einen möglichen Missbrauch schon im Vorfeld auszuschließen. "Bei uns ist das Geld in den besten Händen", versicherte der Bürgermeister der Stadt Korbach unserer Redaktion.

Nach Rücksprache mit der Sparkasse Waldeck-Frankenberg, teilte eine Angestellte des Kreditinstitutes mit, dass eine Auszahlung in Euro unter Vorlage des Sparkassenbuches möglich sei.

Die Anschrift und der Name des Besitzers auf dem Sparbuch ist nicht eindeutig erkennbar. Allerdings ist das Sparkassenbuch mit der Nummer 30-313498 beziffert. Der Besitzer, die Besitzerin oder die Erbberechtigten möchten sich bitte unter der Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erkennen geben oder unter dem redaktionellen Text einfach und unkompliziert den Namen und die Anschrift eintragen. Der schnelle Weg über folgende Facebookseite ist natürlich auch möglich.

Selbstverständlich werden die persönlichen Daten streng vertraulich behandelt.

Letzte Änderung am Dienstag, 09 Dezember 2014 12:11

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.