Mittwoch, 05 November 2014 00:00

Wahr oder unwahr?: Nach 50 Jahren wieder Kino in Adorf Empfehlung

geschrieben von  Seudo Nühm
Artikel bewerten
(14 Stimmen)
Wird nach 50 Jahren wieder Kino in der Linde gezeigt? Wird nach 50 Jahren wieder Kino in der Linde gezeigt? Banner: C. Rohde / Waldecker Tagblatt

ADORF. (wat) Kaum zu glauben, in Adorf sollen im Gasthof "Zur Linde" wieder Filmvorführungen stattfinden. Kneipen-Kino ist angesagt.

Vor genau 50 Jahren lief der letze Film im Gasthof  "Zur Linde"  über die Leinwand. Seitdem ist viel passiert. Die Kinos in Korbach und Bad Arolsen existieren seit Jahren nicht mehr. Mit Hilfe von Frieder Bähr, Chef der Bähr Filmtheaterbetriebe, werden am 14. November  fast vergessene Traditionen zurückkommen.

Mindestens einmal im Jahr möchte der Chef der Linde, Bernd Becker seinen Gästen Kneipen-Kino anbieten.

Zum Auftrakt der Filmfestspiele werden folgende Filme am 14. November gezeigt:

Ab 15.00 Uhr -  "Der 7bte. Zwerg"  (ohne Altersbeschränkung)

Ab 19.30 Uhr -  "Männerhort"        (ab zwölf Jahren)

Ab 21.30 Uhr -  "Die Mannschaft"  (ohne Altersbeschränkung)

Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon: 05633 - 233. Der Eintritt kostet für Kinder 5,-€ und für Erwachsene 7,-€.

Bernd Becker weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass zusätzlich Popcorn und ein Freitags-Buffet angeboten wird. 

-Werbung-

Letzte Änderung am Mittwoch, 05 November 2014 13:56

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.