Freitag, 19 Dezember 2014 00:00

Baumarkt spurlos verschwunden Empfehlung

geschrieben von  Seudo Nühm
Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Vertauschtes OBI-Logo Vertauschtes OBI-Logo Foto: Waldecker Tagblatt

KORBACH. (wat) Vandalismus pur! So beschreibt ein leitender Angestellter einer Baumarktkette die jüngste Aktion eines Ex-Sprayers.

 Schöne Bescherung

Ein Ex-Sprayer, dem die Spraydosen zu teuer geworden sind, hat mit seiner Clique am helligten Tag die Buchstaben O, B, und I der Leuchtreklame eines Korbacher Baumarktes ausgetauscht. Gemerkt haben will davon niemand etwas. Erst als die Kundschaft ausblieb und die Kassiererinnen stundenlang monoton und arbeitslos an den Kassen verweilten, wurde die  Geschäftsleitung  leicht nervös. Bis um 14 Uhr fehlten der vom Erfolg gekrönten Baumarktkette bereits vier Millionen Euro Umsatz in der Kasse.

 

Finden den OBI-Markt nicht mehr

Eine beherzte Mitarbeiterin kam infolge von Langeweile auf die Idee, die sonst so treuen Kunden auf dem Parkplatz zu befragen. Hierbei stellte sich schnell heraus, dass die Kunden IHREN OBI Markt nicht mehr gefunden haben und wieder den Parkplatz verlassen hatten. Voller Entsetzen schaute die Mitarbeiterin auf die vertauschten Buchstaben der Leuchtreklame. Einige Mitarbeiter weinten beim Anblick des vertauschen Logos und mit vereinten Kräften wurden die Buchstaben nach harter Arbeit in die richtige Reihenfolge gesetzt und so verankert, dass ein Vertauschen so schnell nicht mehr möglich ist.

 

Aus BIO wird OBI

Die Kundschaft reagierte erleichtert auf die Umgestaltung zu Ihrem OBI-Markt. "Jetzt wissen wir wieder wo OBI ist" sagte eine 42-Jährige VW-Golf Fahrerin, die auf der Suche nach dem Markt 180 Kilometer mit ihrem Pkw in Korbach zurücklegte. "Mein Navi hat diesmal nicht versagt", versicherte die junge Frau gegenüber dem Waldecker Tagblatt.

Hören Sie dabei diesen Song von Reinhard Mey: Männer im Baumarkt

Quelle/Link: you-tube

-Werbung-

 

Letzte Änderung am Montag, 22 Dezember 2014 08:49

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.