Dienstag, 30 Dezember 2014 00:00

Umfrage: 98% wollen ehemaligen Landrat Eichenlaub zurück haben Empfehlung

geschrieben von  Seudo Nühm
Artikel bewerten
(16 Stimmen)
Wird Eichenlaub wieder Landrat? Wird Eichenlaub wieder Landrat? Foto: Screen/Titelseite HNA

WALDECK-FRANKENBERG. (wat) Die Waldeck-Frankenberger wollen ihren Eichenlaub zurück. Das geht zumindest aus einer repräsentativen Umfrage hervor. Kubat weit abgeschlagen.

Gute Nachrichten verkaufen sich nun mal schlecht. Das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage, die das Waldecker Tagblatt am 30.12.2014 gestartet hat. Unser amtierender Landrat Dr. Reinhard Kubat schneidet bei den Umfrageergebnissen schlecht bis mangelhaft ab: Einen fast ausgeglichenen Haushalt  kann unser Landrat Dr. Kubat für das Jahr 2014 vorweisen. Desweiteren sind auf der Habenseite höhere und gerechte Löhne in den Kreiskrankenhäusern eingeführt und ordentlich in Naturschutz, Bildung und soziale Infrastruktur investiert worden . Keine Affären, keine Pegidabewegungen, keine Anti-Pegidabewegungen, integrierte Flüchtlinge in der Gesellschaft, bürgernahe und nette Beamte im Kreishaus und nicht zuletzt zufriedene Polizeibeamte im neuen Hauptquartier lassen für Skandale keinen Platz. So sind seit 2013 rund 1500 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze in Waldeck-Frankenberg entstanden, neue Investoren in den Kreis geholt worden und bereits im kommenden Jahr wird die Bahnstrecke Korbach - Frankenberg reaktiviert. Doch scheinbar reicht das den Bürgerinnen und Bürgern in Waldeck-Frankenberg nicht. Die Zeit der Gutmenschen, die periodisch immer dann in Erscheinung treten um die Welt zu retten wenn gar nichts mehr geht, neigt sich mal wieder dem Ende zu.

Licht an Horiziont erblickt dagegen der allseits beliebte Ex-Landrat Helmut Eichenlaub. Betrugsvorwürfe, Geldverschwendung, Versicherungsbetrug, Skandale und Vorteilnahme im Amt haben den hiesigen Verlagen Rekordauflagen beschert. Einen fast bankrotten Landkreis hat "unser Helmut" seinem Nachfolger Kubat überlassen.  Der Ex-Landrat, der sich damit brüsten kann, in der BILD-Zeitung die Titelseite belegt zu haben, darf auch weiterhin auf die öffentlichkeitswirksame Berichterstattung in den Qualitätsmedien setzen. Bei der nächsten Landratswahl wird der karismatische Bartträger wieder antreten und vor Märkten Kugelschreiber mit seinem Namenszug verschenken.

Satte 100% der Befragten gaben an, dass sie zu 98% den Ex-Landrat Eichenlaub ins Amt wählen würden, wenn heute Wahl wäre.

Die Fragen und Antworten sehen Sie hier:

Nennen Sie ad hoc ihren beliebtesten Politiker

  • Kim jong un  0.5%
  • Helmut Eichenlaub 98%
  • Angela Merkel  0.5%
  • Adolf Hitler 1%

 

Sie sind Homosexuell und stehen auf Bartträger. Zu wem würden sie Nachts ins Auto steigen?

  • Village peoples  1%
  • Helmut Eichenlaub  98%
  • Wladimir Putin  1%
  • Dr. Reinhard Kubat  0%  frown

 

Sie sind Redakteur der WLZ und möchten ein Interwiev führen. Ihr Favorit ist?

  • Küthen Grete  0%
  • Schmidts Katze  2%
  • Hempels aus Külte 0%
  • Helmut Eichenlaub 97%
  • Dr. Reinhard Kubat  1%

 

Wem würden Sie den Umbau des Korbacher Hallenbades anvertrauen?

  • Friedhelm Schmidt 0,1%
  • Energie Waldeck-Frankenberg  0,1%
  • Helmut Eichenlaub 98%
  • Bürgermeister Friedrich 1,8%

 

Wann haben Sie bewusst gemerkt dass es Ihnen wirtschaftlich besser geht?

  • Nach 1918  0%
  • Nach 1945  2%
  • Nach 1989  0%
  • Während der Eichenlaub Ära  98%

 

Welcher Name fällt ihnen spontan ein, wenn Sie das Wort Landrat hören?

  • Eichenlaub 98%
  • Weiss nicht  2%

 

Wenn Sie eine Bank ausgeraubt hätten, bei wem würden Sie sich die meiste Rendite versprechen?

  • Dr. Reinhard Kubat  0% frown
  • Helmut Eichenlaub  99%
  • Keinem von beiden  0%
  • Kreissparkasse    1%

 

Sie sind eine attraktive Frau und suchen eine Liebschaft, wen würden Sie zu sich ins Bett ziehen?

  • Gollum von der Herr der Ringe 5%
  • Tebartz van Elst 10%
  • Den Chefredakteur der WLZ  0%  frown
  • Opa Fritz 5%
  • Helmut Eichenlaub 80%

 

Sie sind Jagdpächter und möchten die unselige Jagdsteuer abschaffen. Wem trauen Sie das am ehesten zu?

  • Helmut Eichenlaub 99%
  • Dr. Reinhard Kubat 0%frown
  • Den Grünen  1%

 

Sie zünden ein Raketen-Feuerwerk um 24 Uhr an, an wen oder was denken Sie dabei?

  • Juri Alexejwitsch Gagarin  0%
  • Eichenlaub 25%
  • Neues Jahr 25%
  • Auf den Mond schießen 25 %
  • One way-Ticket  25%

 

Titelbild: Screenshot HNA         

Letzte Änderung am Mittwoch, 31 Dezember 2014 11:12

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.