Montag, 02 Februar 2015 00:00

Trotz Aufklärung: Tochter zum vierten Mal schwanger Empfehlung

geschrieben von  Seudo Nühm
Artikel bewerten
(15 Stimmen)
 Wurde trotz Kondom an der Pinnwand schwanger: Gaby Fromser Wurde trotz Kondom an der Pinnwand schwanger: Gaby Fromser Foto: Waldecker Tagblatt

WALDECK-FRANKENBERG. (wat) Eine 16-Jährige ist zum vierten Mal schwanger. Die Mutter steht vor einem Rätsel.

Die 16-jährige Gaby Fromser aus dem beschaulichen Hommershausen bei Frankenberg ist zum vierten Mal hintereinander schwanger und weiß nicht wieso. Mutter Janett Fromser hat ihre Tochter nach eigenen Angaben bereits mit zehn Jahren ausführlich aufgeklärt und die tägliche Ration Kondome an die Pinnwand geheftet. "Aus unserer Gaby sollte mal was vernünftiges werden", so die verzweifelte Mutter gegenüber unserer Redaktion und fügt hinzu: "Die Pille danach gab`s ja vor sechs Jahren noch nicht ohne Rezept. Jetzt wird meine Tochter ihr Abgangszeugnis in der Hauptschule nicht schaffen, da sie zu oft in der Schule gefehlt hat", vermutet die 26-jährige Mutter, die selbst acht Kinder groß gezogen hat. 

Mit dem Hausarzt haben Gaby Fromser und ihre Mutter nun eine Doppelstrategie entwickelt um weitere Schwangerschaften auszuschließen. Das Kondom wird weiterhin jeden Tag mit einer Reißzwecke an die Pinnwand geheftet und nach der Schule wird die "Pille danach" eingenommen. 

Ob die Strategie aufgeht oder ob Gaby Fromser mit 17 Jahren zum fünften Mal schwanger wird, darüber berichtet waldecker-tagblatt.de ausführlich im Jahr 2016.

-Werbung-

Letzte Änderung am Dienstag, 03 Februar 2015 07:16

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.