Samstag, 07 Februar 2015 00:00

Jagdhunde durch Spezialfutter Stand- und Spurlaut Empfehlung

geschrieben von  Seudo Nühm
Artikel bewerten
(15 Stimmen)
Mit Barf gefütterte Hunde geben wieder laut Mit Barf gefütterte Hunde geben wieder laut Foto: Waldecker Tagblatt

WALDECK. (wat) Für die Jäger und Hundeführer in Waldeck-Frankenberg erfüllt sich ein lang gehegter Traum. Stumme Hunde geben wieder laut.

Was Jahrhunderte nicht möglich schien, ist mit der neuen Futtermischung speziell für Jagdhunde in greifbare Nähe gerückt. Die Firma Brede aus Korbach bietet Hundeführern und Jägern ein getreidefreies Barf-Produkt an, um den stummen, untauglichen Jagdhund wieder fit für den Jagdbetrieb zu machen. Laut geben ist wieder angesagt in Waldecks Wäldern. "Ob Spurlaut, Hetzlaut, Sichtlaut oder Standlaut, hier wird jeder Typ nach Bedarf mit Barf zur Heulboje" unterstreicht Marcus Brede sein Fachwissen der undurchschaubaren Barf-Wissenschaft.

Barfen ist "in", bestätigt Marcus Brede: "Es gibt echte Barfer, Voll-Barfer, Teil-Barfer, Ursprungs-Barfer, Misch-Barfer, oder auch Hardcore-Barfer und eine kleine unbedeutende Gruppe von Fast- oder Beinahe-Barfern, die Ihre Hunde mit Trockenfutter stumm oder sogar taubstumm machen", so der Hundefutterspezialist gegenüber dem Waldecker Tagblatt.

Bei 125 Einsätzen im letzten Jagdjahr konnte nachgewiesen werden, dass jene Hunde, die seit Jahren stumm in Flur, Wald und Feld erfolglos dem Wilde nachstellten, nach nur einer Portion Barf ihre Stimme wieder einsetzten. Jäger Hubertus Teletakt vom Verein Deutscher Wachtelhunde kann es immer noch nicht fassen: "Mein 12-jähriger DW-Rüde Unkas von den sieben Bergen hat im Dezember das erste Mal Laut gegeben als er einen Fuchs verfolgte. Dass ich das noch Erleben darf, ist schier unglaublich", so der 87-jährige Rüdemann der bereits mehrere Nachfragen nach Deckakten für seinen Unkas in den Büchern stehen hat.

Marcus Brede lädt sämtliche Hundeführer ein, deren Hunde stumm jagen. Besonders Besitzer folgender Rassen wie DJT, DD, DK, DW, DL, ADB, HS und DJT sprechen auf das Bredsche Barf lauthals an.

Wer mehr über Barfen und Hundegeläut erfahren möchte, der schaut sich bitte folgendes Barf-Video an...

Letzte Änderung am Samstag, 07 Februar 2015 18:19

Medien

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.