Mittwoch, 10 Juni 2015 00:00

Nach Affengriff: Einarmige Rentnerin spurlos verschwunden Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(21 Stimmen)
Wenn nichts mehr geht: Strg + Alt + Entf. Wenn nichts mehr geht: Strg + Alt + Entf. Banner: Waldecker Tagblatt

 WALDECKER LAND. Eine 89-jährige Frührentnerin ist spurlos verschwunden. Die aus Bad Arolsen stammende Helga F. besuchte erst kürzlich einen VHS-Kurs.

 Die betagte Seniorin wollte es den "Jungen Leuten" noch einmal zeigen und meldete sich zum VHS-Kurs "Mit Internet auf Große Reise" an. Ob zufällig oder unbewusst, die rüstige Rentnerin muss die Tastenkombination "Strg"  + "Alt"+ "Entfernen" gleichzeitig gedrückt haben.  Seitdem ist Helga F. spurlos verschwunden.

Die VHS- Kursleiterin befindet sich derzeit in psychiatrischer Behandlung. "Es kommt immer wieder vor, dass Rentner spurlos verschwinden, weil sie bei den VHS Kursen nicht richtig aufpassen. Das ist nun schon der dritte Fall innerhalb von 14 Tagen", bestätigte eine Sprecherin der Volkshochschule Bad Arolsen. "Bei Helga hatte ich die Hoffnung, dass sie aufgrund ihrer Behinderung (einarmig) den Affengriffgriff nicht hinbekommt. Leider ist das nun doch passiert", so die Sprecherin.

Die Polizei bittet um Mithilfe, bei der Suche nach der Vermissten.

-Werbung-

 

Letzte Änderung am Samstag, 13 Juni 2015 06:55

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.