WALDECK/RASTENBURG. Ganze 1275 Kilometer hat ein Waldecker auf sich genommen um im ehemaligen Ostpreußen ein Betonstück zu erwerben.

Freigegeben in Waldecker Satire