BAD WILDUNGEN. (wat) Der 56-jährige Chefarzt aus einer Reinhardshäuser Klinik, der sich als Blitzertreter einen vorbildlichen Ruf gemacht hatte, wurde  am Dienstag  zu einer Bewährungsstrafe verurteilt und bekam eine Fahrerlaubnissperre von 12 Monaten - zuzüglich 3500 Euro Geldstrafe. Außerdem wurde er von Behördenseite für völlig normal erklärt.

Freigegeben in Waldecker Satire

BAD WILDUNGEN. (wat) Einem fahrenden Metzger hat das Veterinäramt des Landkreises Waldeck-Frankenberg das Handwerk gelegt. 

Freigegeben in Waldecker Satire

WALDECKER LAND. In diesem Jahr wird es im Waldecker Land keine Weihnachtsmänner geben. Das zumindest behauptet der Vorsitzende der "Gewekschaft der Weihnachtsmänner" Nico Laus v. Myra, gegenüber dem Waldecker Tagblatt...

Freigegeben in Waldecker Satire